Rekorde

rekorde

Die Merkleistungen durch Gedächtnistechniken haben sich innerhalb von nur wenigen Jahren zum Teil verzehnfach. Jedes Jahr verblüffen die Athleten durch eine unglaubliche Steigerung ihrer Performance - die Kapazität des Gedächtnisses scheint noch lange nicht ausgeschöpft zu sein.
Merkten sich die Gedächtnissportler bei der ersten Deutschen Meisterschaft erst 390 Binärziffern in einer halben Stunde, sind es inzwischen rund 4000. Beim Spielkartenprint ist der MEMO MASTERS- Rekord gar um das 15-fache angewachsen.

Der Laie staunt und der Fachmann wundert sich: Wie lange ist diese Leistungssteigerung noch möglich? Die Meisterschaften der kommenden Jahre werden es zeigen.

Hier finden Sie die erstaunlichen Leistungen der letzen Jahre sowie die aktuellen Rekordhalter.

 

 

Rate this item
(3 votes)
More in this category: « Was ist.. Mind Festival »

Leave a comment

MEMO MASTERS 2016

Newsletter

Sponsoren

sparkasse

kosmosazweiGoliathguExperimenta

memoryxlggkSeeberger-Logo webLogo Moses